Lebensmittel länger haltbar machen

Aus Weißkohl wird Sauerkraut, aus Milch wird Joghurt, aus Chinakohl und Chilli wird Kimchi – und das durch Fermentation. Das schonende Verfahren macht Gemüse und Obst nicht nur länger haltbar, sondern versorgt den Körper mit Milchsäurebakterien und sorgt auch für einen besonderen Geschmack. Wegen ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften wird die Fermentierung gerade immer beliebter.

Workshop Fermentation             Dauer: 2 Stunden        Kosten: 80 € pro Person

  • Sie erlernen die wichtigsten Vorgehensweisen und Techniken der Fermentation.
  • Gemeinsames Herstellen von Fermenten nach Saison.
  • Verköstigung während des Fermentierens.
  • Sie dürfen Fermentations-Rezepte sowie einen Wasserkefir-Ansatz mit nach Hause nehmen.
  • Sie dürfen Ihr hergestelltes Ferment mit nach Hause nehmen.
Foto von pixabay